Mobil und variabel

Der PUK U5

Ein kompaktes WIG-Impulsschweißgerät – genau da, wo konventionelle WIG-Schweißgeräte im unteren Leistungsbereich längst an ihre technischen Grenzen stoßen, kommt unsere Technik für Fein- und Feinstschweißungen souverän zum Einsatz – unabhängig von der Größe eines Werkstücks.

Lampet-U5
Die Fakten auf einen Blick

  • Überlegene schweißtechnische Eigenschaften
  • Jederzeit reproduzierbare und qualitativ hochwertige Schweißergebnisse an allen schweißbaren Materialien
  • Einfache und intuitive Bedienung
  • Exakte Positionierung der Schweißpunkte
  • Sehr geringe, kontrollierbare Wärmeentwicklung
  • Schweißen auch von geringsten Materialstärken
  • Erleichterung und Zeitersparnis bei Reparaturen und beim Löten
  • Präzise Schweißungen unter dem Schweißmikroskop
  • Wartungsfreie Technik
  • Niedrige Anschaffungskosten, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Mobil einsetzbar durch kompakte Baugröße
  • Sehr geringe Kosten für Verbrauchsmaterialien
  • Geringer Argon-Verbrauch

An Werkstücken bis unter 0,2 mm Stärke sind hochwertige Schweißverbindungen noch problemlos herzustellen. Dabei können Schweißpunkte mit einem Durchmesser von ca. 0,2 mm bis über 3,5 mm gesetzt werden (je nach Material und Einstellung).

 

Unsere Schweißtechnik wird bereits in über 80 Ländern in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen erfolgreich eingesetzt – hier nur einige Beispiele:  

  • Anlagenbau
  • Automobilindustrie
  • Elektrotechnik
  • Feinmechanik
  • Forschung & Entwicklung
  • Hochschulen & Universitäten
  • Industriefertigung
  • Instrumentenbau
  • Luft- und Raumfahrt
  • Labortechnik
  • Medizintechnik
  • Messtechnik
  • Messebau
  • Modellbau
  • Optikindustrie
  • Prototypenbau
  • Reparatur- und Schweißdienstleistungssektor
  • Restaurierung
  • Schmuckindustrie
  • Sensortechnik
  • Uhrenindustrie
  • Werbetechnik
  • Zahntechnik

Berührt die Elektrodenspitze des Schweißhandstücks das Werkstück, startet der Schweißvorgang automatisch. An der Berührstelle entsteht unter Schutzgasatmosphäre eine Aufschmelzung.

 

Neben vielen Stählen eignen sich diverse Titan- und Aluminiumlegierungen, Kupfer- und Zinnlegierungen zum Schweißen, ebenso verschiedene Edelmetalle und -legierungen. Alle Legierungen, die zum Laser- oder WIG-Schweißen geeignet sind, können auch mit dem PUK U5 geschweißt werden. Problemlos kann bei Bedarf Schweißdraht zugeführt bzw. aufgetragen werden.

 

Stromstärke (WIG) min./max.4 - 630 A
Stromstärke (WIG) min./max. (U5+)4 - 720 A
Impulsdauer (WIG) min./max.0,5 - 34 ms
Stromstärke (Fixierschweißen) min./max.80 - 700 A
Impulsdauer (Fixierschweißen) min./max.0,2 - 3 ms
Schweißtaktungbis zu 1,4 Hz
Speed-Funktion (U5+)bis zu 2 Hz
max. Ladezeit0,8 s
Anzahl Metallprogramme10
Programmspeicher20
Bereichsanzeige mit empfohlenen
Einstellungen
+
Speed-Funktion (nur U5+)+
Aktive Kühlung (nur U5+)+
Aufrufbare Hilfetexte+
Expert-Menü mit frei wählbaren
Schweißkurven
+
Hochfrequenz-Schweißungen+
automatische Gasvorströmzeit+
Gasverbrauchca. 2 l/min
SchutzgasArgon > 99,9 %
z.B. Argon 4.6
Leistungsaufnahme beim Schweißen400 VA
Leistungsaufnahme bei Erhaltungsbetrieb7 W
Maße (B x H x T)16 x 32 x 30 cm
Gewicht8,52 kg
Gewicht (U5+)8,77 kg

Anwendungsvideos

Industriebeispiele / 1.4301 – Edelstahl

Industriebeispiele
Industriebeispiele 2

Die PUK-Technik wird Sie begeistern!

  • Die intuitive Bedienung
  • Durch intelligente Voreinstellungen sind nur 2 Bedienschritte nötig. Metallgruppe und Arbeitssituation wählen > Schweißen!
  • Präzisionshandstück für Präzisionsschweißungen
  • Massive Qualität und beste Materialien wie Edelstahl und Teflon sind Voraussetzung für Präzision in der Fertigung und Zuverlässigkeit in der Anwendung.
  • Das Handling der Komponenten: Durchdachte Details erleichtern die Handhabung.

Hochwertige Steckverbindungen und professionelle Schraub- und Steckverbindungen sorgen für Langlebigkeit und dauerhafte Sicherheit im täglichen Gebrauch.

Praktisch und schnell: Steckdüse und Spannmutter für schnelles, werkzeugloses Wechseln der Elektroden

Ergonomisches Arbeiten: Individuelle Einstellung der Arbeitsposition und bequeme Handauflagen für ermüdungsarmes Arbeiten.

Spezialelektroden ohne giftige Bestandteile, mit optimierten Zünd- und Schweißeigenschaften

Hochwertige Verarbeitung in jedem Detail.

PUK macht Schweißen einfach

Das Bedienkonzept des PUK U5 kombiniert die Vorteile eines modernen Touch-Displays mit der bewährten Bedienung mittels Drehregler. Eine intuitive und sichere Geräteeinstellung ist so jederzeit gewährleistet.

  • 1. Metallgruppe wählen
  • 2. Schweißsituation wählen
  • 3. Schweißen! 

  • Mittels des dünnen blauen Balkens wird der von unseren Ingenieuren empfohlene Einstellbereich angezeigt.

 

  • Informative Hilfefenster unterstützen die intuitive Bedienung.
  • Durch Betätigen einer Schaltfläche des Displays für ca. 2 Sekunden wird ein Hilfefenster eingeblendet, in dem die zugrundeliegende Funktion der Schaltflächen erklärt wird.
  • Mit einer weiteren kurzen Berührung des Hilfefensters springt die Anzeige zurück in das Bedienmenü.

 

  • Wahl der Schweißparameter mittels eines einzigen Drehreglers
  • D.h. Leistung und Schweißzeit können „blind“ dem individuellem Bedarf angepasst werden.
  • Die Konzentration bleibt auf das Werkstück gerichtet.

 

Qualität und Sicherheit an erster Stelle

Qualität für Ihren Anspruch: Wir legen Wert auf höchste Produktions- und Sicherheitsstandards und garantieren die Zuverlässigkeit unserer Produkte.

Qualität „Made in Germany“: Die PUK-Schweißgeräte werden in Deutschland entwickelt und produziert.

Qualität aus Überzeugung: Für die PUK-Schweißgeräte gewähren wir 3 Jahre Garantie!

Sicherheit an erster Stelle: Unsere Schweißer-Augenschutzsysteme sind DIN CERTCO-geprüft und zugelassen.

Aktuellste Technik: Unsere langjährige Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften WÜ-SW bürgt für Innovation.

Normgerecht: Jedes PUK-Schweißsystem wird gemäß der gültigen EN-Normen hergestellt und ist CE-konform.

Praktische Features für individuelle Anforderungen
  • Optimiertes Einstellungsmenü
  • Vereinfachte Menünavigation mit nur einem Drehregler
  • (De-)Aktivierung des Expertenmenüs mit 15 verschiedenen Schweißkurven
  • (De-)Aktivierung des Programmspeichers für 20 eigene Programme
  • (De-)Aktivierung der Fixierschweißfunktion
  • (De-)Aktivierung der Widerstandsschweißfunktion
  • (De-)Aktivierung des Mikro-Modus
  • Auswahl von Grundfunktionen wie Beleuchtung, Schweißtaktung, Signalton oder Sprachwahl
  • Öffnen des Gasventils zur Einstellung des korrekten Gasdurchflusses

Was ist neu beim PUK U5

Das zum Patent angemeldete System zur Schweißprozess-Überwachung:

 

  • Neue Software zur Kontaktüberwachung des Handstücks
  • Vermeidung von Schweißfehlern durch Unterbrechung der Schweißung bei zu starkem Druck auf die Elektrode
  • Erhöhung der Lebensdauer der Elektrodenspitze
  • Vermeidung von Wolframeinschlüssen an sensiblen Oberflächen oder an Werkstücken und Materialien, die noch weiterverarbeitet werden müssen
  • Verbesserung der gesamten Schweißqualität durch gleichmäßigeres Arbeiten
  • Fehlervermeidung in der Handhabung: Erhöhung der Prozesssicherheit und konstantere Qualität bei größeren StückzahlenLernfunktion: Schnelleres und einfacheres Erlernen des richtigen Schweißens – gerade für den Einsteiger

  • Schneller zu besseren Ergebnissen – „blindes Bedienen“ durch Ein-Hand-Bedienung: Die Konzentration verbleibt beim Werkstück!
  • Noch leistungsfähigere LED-Beleuchtung in unseren neuen Premium-Schweißmikroskopen. Gleichmäßigere Ausleuchtung des Arbeitsbereiches – flexiblerer Einsatz des Mikroskops: Diese Mikroskope sind auch als vollwertige Arbeitsmikroskope einsetzbar – nicht nur zum Schweißen!
  • Einstellung der Parameter „Leistung“, „Zeit“ und Menü-Navigation mit nur einem einzigen Drehregler
  • Auswahlmöglichkeit einer Grund-Schweißtaktung
  • Speed-Funktion (nur PUK U5+) – erhöhter Energieeintrag ins Werkstück für eine optimierte Schweißperformance bei hochleitfähigen Metallen und Legierungen. (z. B. Kupfer)

Kontrollierter Schweißprozess bei Materialstärken bis unter 0,2 mm bei Drähten und Blechen mit geringster Energiedosierung und -einwirkung.

 

OPTIMIERTE METALLAUSWAHL SPEZIELL FÜR INDUSTRIEANWENDUNGEN
Voreingestellte Schweißparameter für verschiedenste schweißbare Metalle und Legierungen im industriellen Einsatz (z.B. Edelstahl, Hastelloy, Titan, diverse Edelmetalle etc.).

 

Individuelles Gerätesetup über das Einstellmenü, wie z. B. die Vorwahl der Schweißtaktung, Ein- und Ausblenden von Bedienebenen wie Programmspeicher, Expertenebene, Fixierschweißen …

 

Extrem einfache Touchscreen-Bedienung. Jetzt mit Wischfunktion!

Weitere Features in der Übersicht

Zum temporären Fixieren von Metallteilen.

 

  • Mit diesem Verfahren werden zwei Metallteile an ihrem Berührpunkt mittels Widerstandsschweißen miteinander verbunden.
  • Die Teile können so aneinander „geheftet“ werden, um sie in der Folge mittels PUK-Schweißen final zu verbinden, oder um sie für einen Lötprozess zu fixieren.
  • Die Fixierschweißfunktion ist insbesondere zum Bearbeiten von Metallen mit niedriger elektrischer Leitfähigkeit geeignet, z.B. Stähle oder Titan etc.

 

Die Widerstandsschweißfunktion kann eine Option für individuelle Lösungen sein, z.B. in Verbindung mit einem kraftabhängigen Auslösen der Schweißung.

 

  • Eine entsprechende Vorrichtung kann über die Fußschalteranschlußbuchse angeschlossen werden.
  • Mit diesem Verfahren werden zwei Metallteile an ihrem Berührpunkt mittels Widerstandsschweißen miteinander verbunden.
  • Um auf materialspezifische Gegebenheiten einzugehen, kann zwischen verschiedenen Schweißkurven gewählt werden.

 

Bei schwierigen Werkstückkonstruktionen kann der Einsatz des Fußschalters eine Hilfe zum sicheren Arbeiten darstellen.

 

  • Mittels Drücken des Fußtasters für 3 Sekunden wird dieser aktiviert. Die Automatikfunktion des PUK wird dadurch deaktiviert.
  • Das weiße Symbol rechts oben im Display signalisiert den aktivierten Fußtasterbetrieb.
  • Die Schweißung wird nun durch Drücken des Fußtasters ausgelöst.

 

 

Sinnvolle Konstruktion für Langlebigkeit und Dauerbetrieb:

 

  • Aktiv gekühlt (nur U5+)
    Der PUK U5+ wird bei Bedarf aktiv gekühlt, die Geräte können somit problemlos im Dauereinsatz betrieben werden.
  • Hochleistungshandstück (nur U5+)
    Optimierte Schweißperformance, maximale Leistungsübertragung.

 

weiteres Zubehör erhältlich

Praktische weitere Systemkomponenten und Zubehör, wie Elektroden-Schleifmotor, Durchflußregler oder Schweißdrähte u.v.m.

sind nach Ihren individuellen Bedürfnissen erhältlich. Besuchen Sie dazu auch unsere Seite Zubehör.

Der PUK-Lieferumfang

Das PUK-Schweißsystem wird mit folgendem Zubehör ausgeliefert und enthält alle notwendigen Dokumentationen
und Anleitungen:

Spezialelektroden in 3 Durchmessern incl. Diamantschleifscheibe

Unsere Elektroden

Downloads

Hier finden Sie Zusatzinformationen zu unseren Schweißgeräten zum Download