Feinschweißgerät PUK 6

Der Vergleich mit seinen Vorgängern zeigt: 20 Jahre Erfahrung und Leidenschaft in der Entwicklung von Feinschweißgeräten heben die Eigenschaften des PUK 6 auf ein bisher unerreichtes Niveau.

Das Werkzeug für jeden Gold- oder Silberschmied, für Uhrmacher und viele andere …

Furnituren anschweißen, Metall an Kanten und Oberflächen bei Schmuck und Uhren auftragen, ähnlich wie beim Laser schweißen, Fixierarbeiten, Ösen verschweißen, Poren verschließen, Nähte herstellen, Schweißen von Edelmetallen inkl. Silber sowie Kupfer und Bronze und sämtlichen schweißbaren Legierungen. Materialstärken auch unter 0,2 mm bewältigt der neue PUK 6.

Der neue PUK 6 - Feinschweißgerät für Ihre Werkstatt - The new PUK 6 - Fine welding device for your workshop

Die Fakten der PUK 6 Schweißgeräte auf einen Blick

Design
  • Neu gestaltetes Display-Design mit verbesserter Auflösung
  • Klare Formensprache mit zeitloser Ästhetik als optisches Highlight an jedem Arbeitsplatz
  • Edle, ausgewählte Materialien für höchste Ansprüche an Wertigkeit und Erscheinungsbild

Schweissen
  • Bis zu 3,3 Schweißpunkte pro Sekunde: bis zu 65 % schnellere Schweißpunktabfolge
  • Homogenere, glattere Schweißpunkte – hervorragende Schweißnaht auch bei variablem Schweißpunktabstand
  • Bei Bedarf höherer Wärmeeintrag: Perfekte Ergebnisse auch bei kritischen Materialien
  • Die neuen PUK 6 Schweißgeräte können 50 % feinere Schweißpunkte im unteren Leistungsspektrum produzieren.
  • Minimale Impulsdauer jetzt bis zu 0,1 ms: 67 % kürzere Schweißzeit im Mikromodus
Handstück und Elektrode
  • 20 % schnellerer und somit agilerer Elektrodenhub
  • Maximale Elektrodendicke nun bis zu 1 mm
  • Bis zu 50 % längere Standzeit der Elektrode 
    Durchschnittlich gemessene Standzeitverbesserung in Versuchsaufbauten, tatsächlicher Wert abhängig von indivdiuellem Nutzerprofil
Bedienung
  • 70 % höhere Display-Auflösung mit erhöhtem Betrachtungswinkel unter allen Umgebungsbedingungen
  • Schnellere Bedienung und Materialwahl (Gold, Silber, Platin, Palladium, Kupferlegierungen, Titan und weitere) durch direkte Ansteuerung mit Ein-Hand-Joystick mit Dreh-Drück-Kipp-Funktion
  • Schnellere maximale Schweißpunktabfolge durch erweiterte Speedfunktion – wählbar in 3 Stufen
  • Verfeinerter Mikro-Modus mit engerer Abstufung ermöglicht erweitertes Spektrum beim Schweißen an der unteren Leistungsgrenze
  • Neuer Standby-Modus: Durchgängige Verfügbarkeit bei 85 % geringerem Energieverbrauch
Technische Daten PUK 6
Stromstärke (WIG) min./max.9 – 400 A
Impulsdauer (WIG) min./max.0,1 – 34 ms
Stromstärke (Fixierschweißen) min./max.80 – 700 A
Impulsdauer (Fixierschweißen)1,5 ms
Schweißgeschwindigkeitbis zu 3 Hz
max. Ladezeit0,8 s
Anzahl Metallprogramme11
Bereichsanzeige mit empfohlenen
Einstellungen
+
Warnhinweis bei überhöhten Einstellungen +
Hochfrequenz-Schweißungen+
automatische Gasvorströmzeit+
Gasverbrauchca. 2 l/min
SchutzgasArgon > 99,9 %
z.B. Argon 4.6
Leistungsaufnahme beim Schweißen400 VA
Leistungsaufnahme bei Erhaltungsbetrieb7 W
Gewicht9,5 kg
Der neue PUK 6 - Feinschweißgerät für Ihre Werkstatt - The new PUK 6 - Fine welding device for your workshop
Video abspielen

Video-Präsentation des neuen PUK 6

Sehen Sie hier eine kurze Vorstellung des neuen Schweißgerätes PUK 6 von Lampert durch den Goldschmied Christoph Straube aus Nürnberg. Er wird Ihnen die Vorteile und Neuerungen der neuen Schweißgeräte von Lampert anschaulich erklären – lassen Sie sich überraschen!

Das original PUK Feinschweißsystem

Detailaufnahme des Schweißmikroskops SM 6 von Lampert mit eingespannten Schweißhanstück - detail view of the welding microscope SM 6 from Lampert with a mounted welding handpiece
Höchste Präzision für Uhrmacher, Gold- und Silberschmiede
  • Exakte Positionierung der Schweißpunkte
  • Präzise Schweißungen unter dem Schweißmikroskop
  • Schweißen auch von geringsten Materialstärken
  • Überlegene schweißtechnische Eigenschaften
  • Jederzeit reproduzierbare und qualitativ hochwertige
    Schweißergebnisse an allen schweißbaren Materialien
  • Einfache und intuitive Bedienung
Das Feinschweißgerät PUK 6 für Goldschmiede, Silberschmiede, Uhrmacher zusammen mit dem Schweißmikroskop SM 6 - The fine welding device PUK 6 for goldsmiths, silversmiths, watchmaker together with the welding microscope SM 6
Ein Feinschweißgerät stets zur Stelle
  • Optimierte Schweißkurven für alle gängigen Edelmetalle und Legierungen in der Schmuckherstellung, für Goldschmiede, für Silberschmiede oder für Uhrmacher
  • Sehr geringe, kontrollierbare Wärmeentwicklung, vergleichbar mit der von Laser Schweißungen
  • Höhere Maximalleistung und verbesserte Schweißperformance insbesondere von hochleitfähigen Silber-, Kupfer- und Zinnlegierungen durch die neue Speedfunktion
  • Kompakte Größe – findet Platz in jeder Werkstatt

,

Detailansicht des Augenschutzsystems vom Schweißmikroskop SM 6 von Lampert - detail view of the eye protection system of the welding microscope SM 6 from Lampert
Schnelle Amortisation der PUK Schweißsysteme von Lampert
  • Niedrige Anschaffungskosten
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Erleichterung und Zeitersparnis bei Reparaturen und beim Löten von Gold und Silber und anderen Edelmetalllegierungen
  • Sehr geringe Kosten für Verbrauchsmaterialien
  • Geringer Verbrauch von Argon
  • Wartungsfreie Technik

Rund um das Schweißgerät PUK 6

Das Funktionsprinzip des PUK Schweißens ist ebenso einfach wie genial

Berührt die Elektrodenspitze des Schweißhandstücks das Werkstück, startet der Schweißvorgang automatisch. An der Berührstelle entsteht unter Schutzgasatmosphäre eine Aufschmelzung von 0,3 bis 3,0 mm Durchmesser (je nach Material und Einstellung).

Neben Edelmetalllegierungen wie Gold, Silber, Platin und Palladium lassen sich mit diesem Schweißgerät auch viele NE-Metalle wie Kupfer- und Zinnlegierungen sowie viele Stähle, Edelstahl und Titan Legierungen schweißen. Einige Beispiele können Sie sich in den Anwendungsbeispielen ansehen.

Alle Legierungen, die zum Laser Schweißen geeignet sind, können auch mit dem PUK 6 geschweißt werden. Der PUK 6 zeichnet sich besonders dadurch aus, dass auch in unmittelbarer Nähe sensibler Edelsteine beschädigungsfrei geschweißt werden kann.

Kompaktes und variabel einsetzbares WIG Schweißgerät in der Schmuckherstellung

bei dem Arbeitsweise und Anwendungsspektrum dem Laserschweißen sehr nahe kommen. An Werkstücken schon ab 0,2 mm Stärke sind stabile Schweißungen problemlos herzustellen.

Mit dem PUK 6 Feinschweißgerät erschließen sich sehr viele Anwendungsmöglichkeiten in der Schmuckfertigung: Konstruktionen aus Blech- oder Drahtelementen, Fixierschweißungen und Reparaturen, Ergänzen von Fehlstellen, Verfüllen von Poren mittels Auftragen von Schweißdraht, und noch vieles mehr lässt sich mit dem PUK 6 realisieren – von der kleinsten Reparatur über die Serienfertigung bis hin zur außergewöhnlichsten Neu-Kreation.

Die PUK Technik von Lampert wird Sie begeistern!

1. Sofort loslegen auch für Einsteiger
  • Intuitive Bedienung nahezu ohne Eingewöhnung
  • Durch intelligente Voreinstellungen sind nur 2 Bedienschritte nötig. Metallgruppe und Arbeitssituation wählen > Schweißen!
2. Qualität garantiert Präzision
  • Präzisionshandstück für Präzisionsschweißungen
  • Massive Qualität und beste Materialien wie Edelstahl und Teflon sind Voraussetzung für Präzision in der Fertigung und Zuverlässigkeit in der Anwendung.
Detailaufnahme des Schweißmikroskops SM 6 von Lampert mit eingespannten Schweißhanstück - detail view of the welding microscope SM 6 from Lampert with a mounted welding handpiece
3. Ermüdungsfreie Ergonomie
  • Das Handling der Komponenten: Durchdachte Details erleichtern die Handhabung.
  • Ergonomisches Arbeiten: Individuelle Einstellung der Arbeitsposition und bequeme Handauflagen für ermüdungsarmes Arbeiten.
Zubehör und Sonderausstattung für das PUK 6 Feinschweißsystem

Praktische weitere Systemkomponenten und Zubehör, wie Elektroden-Schleifmotor, Durchflußregler  oder Schweißdrähte u.v.m. sind nach Ihren individuellen Bedürfnissen erhältlich. Besuchen Sie dazu auch unsere Seite Zubehör.

Der PUK 6 in der Praxis

Sie können sich nicht entscheiden, welches PUK Schweißgerät von Lampert am besten für Sie geeignet ist? In unserem Showroom finden Sie zahlreiche Kundenmeinungen aus dem Arbeitsalltag, eine umfangreiche Video-Bibliothek mit Anwendungsbeispielen und eine Foto-Galerie mit Praxisbeispielen. Lassen Sie sich inspirieren!

Lieferumfang des PUK 6

Das PUK 6 Schweißsystem wird mit folgendem Zubehör ausgeliefert und enthält alle notwendigen Dokumentationen
und Anleitungen:

Das PUK Schweißgerät zusammen mit dem gewählten Schweißmikroskop
Spezialelektroden inkl. Diamant-Schleifscheibe
Notwendige Anschlußklemmen, Gasschlauch und Anschlußkabel
Kleiner Schweißkurs mit Kurzanleitung, Stahlplättchen und etwas Schweißdraht
Bedienungsanleitung

Interessiert an professionellem Schweissen von Silber?

Besuchen Sie den großartigen PUK-Blog von Jeffrey Herman!

Qualität und Sicherheit an erster Stelle

Qualität für Ihren Anspruch: Wir legen Wert auf höchste Produktions- und Sicherheitsstandards und garantieren die Zuverlässigkeit unserer Schweißgeräte.

Hochwertige Steckverbindungen und professionelle Schraub- und Steckverbindungen sorgen für Langlebigkeit und dauerhafte Sicherheit im täglichen Gebrauch.

Spezialelektroden ohne giftige Bestandteile, mit optimierten Zünd- und Schweißeigenschaften

Praktisch und schnell: Steckdüse und Spannmutter für schnelles, werkzeugloses Wechseln der Elektroden

Der neue PUK 6 - Feinschweißgerät für Ihre Werkstatt - The new PUK 6 - Fine welding device for your workshop

Hochwertige Verarbeitung in jedem Detail und staubdichtes Gehäuse ohne Lüfter und damit leise und langlebig

lampert_werktechnik_Made_in_Germany-q25hhd9fbtrwegxfrryauyx5i31ysqvnwsgqd05jag

Qualität „Made in Germany“
Die PUK-Schweißgeräte werden in Deutschland entwickelt und produziert.

lampert_werktechnik_3_Jahre_Garantie-q25hhafwrbo1fn1j88qf5hmrpxfv5nkgwei9x69pt4

Qualität aus Überzeugung
Für die PUK-Schweißgeräte gewähren wir 3 Jahre Garantie!

lampert_werktechnik_CE-q25hhbdqy5pbr9062r51pze8bbb8dco78j5reg8bmw

Normgerecht
Jedes PUK-Schweißsystem wird gemäß der gültigen EN-Normen hergestellt und ist CE-konform.

lampert_werktechnik_ukca

Normgerecht
Zusätzlich zur CE-Konformität entsprechen unsere Schweißgeräte auch den UKCA-Anforderungen für Großbritannien.

lampert_werktechnik_THWS-q25hhe79int6q2w2macxfgom3gxc0fze8x47ua4548

Aktuellste Technik
Unsere langjährige Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften WÜ-SW bürgt für Innovation.

BSFZ_Siegel

Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) vergibt ihr Siegel exklusiv an Unternehmen, die Förderung durch die Forschungszulage beanspruchen dürfen.

Anschrift

Lampert Werktechnik GmbH
Ettlebener Strasse 27
97440 Werneck

Tel.+ 49 (0)9722 94 59 – 0
Fax + 49 (0)9722 94 59 – 100

mail@lampert.info

Haben Sie Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht