• Um die Durchflussmenge einzustellen, schalten Sie Ihren PUK ein und öffnen Sie das Ventil der Gasflasche vorsichtig. Drücken Sie beim PUK 3 den Leistungsregler am Gerät, beim PUK04 aktivieren Sie den Gas-Test im Menü „Einstellungen“.
  • Dadurch wird das Gasventil im Gerät geöffnet, und der Durchflussregler zeigt an der rechten Uhr die tatsächliche Durchflussmenge an. Eine Durchflussmenge von 2 – 3 Liter/Minute ist optimal, was in etwa einem Druck von 0,4 bar entspräche.
  • Nun können Sie durch Drehen des großen Reglers unten am Durchflussregler den gewünschten Wert einstellen (Bitte Drehrichtung beachten, siehe Abbildung). Solange kein Gas ausströmt, zeigt der Durchflussregler einen höheren Wert an, als bei geöffnetem Gasventil im Gerät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.